Startseite
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 


 

http://myblog.de/two-days

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Von meinem Küchenfenster.......

sehe ich direkt auf die Bahnlinie. Schon viele meiner Gäste haben mich gefragt,ob mich dies nicht stört so nah an der Bahnlinie zu wohnen. Im Gegenteil........es ist höchst interessant während dem " z mörgele " abwaschen oder was man auch immer in der Küche tut zu beobachten welche Züge, mit welchen Loks unterwegs sind. TGV/ICE/ICN und auch schon mal ne alte " Dampfi " Ehrlich mir gefällts.

Uebrigens ist noch zu erwähnen, dass die Heimreise von Lugano bis Olten sehr erholsam war. Lugano/ Arth Goldau im Speisewagen// Arth Goldau / Olten 1. Klasse.

22.3.09 11:18
 


bisher 1 Kommentar(e)     TrackBack-URL


She (23.3.09 08:07)
Das wohnen neben einer Bahnlinie würde mir sicher noch mehr Fernweh bescheren! Und die vor deinem Fenster führt nach Zürich Flughafen!

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung